Background Image

Tipps für eine gelungene Party

Geschrieben von Kathleen and the DJ am . Veröffentlicht in Hochzeitssängerin Kathleen's blog

In diesem Blogbeitrag habe ich Ihnen einige Insider-Tipps für erfolgreiche Tanzpartys zusammengestellt.Julia u Robert Landstuhl 012 thumb

Die Empfehlungen basieren auf eigenen Erfahrungen, welche wir mit Stephan als DJ auf zahlreichen Feiern sammeln konnte.

Viele entscheidende Fehler werden bei der Durchführung und Vorbereitung von Feten leider immer wieder aufs Neue begangen. Davor möchte ich Sie bewahren und hoffe, das Sie viele der nachfolgenden Punkte praktisch umsetzten können. 

1. Passende Größe des Veranstaltungsortes

Wählen Sie den Veranstaltungsort passend zur Anzahl an erwarteten Gästen - nicht zu groß und nicht zu klein.Hochzeitssaengerin Kathleen Tipps zum Veranstaltungsort

Ist der Saal zu groß, wirkt die Party als ob nichts los wäre - Stimmung kommt so nur schwer in Gang. Und selbst bei guter Laune der Gäste, wirken diese etwas verloren in einem überdimensionierten Raum - der positive Funke springt nur schwerlich auf andere über. Gleiches gilt insbesondere auch für die Tanzfläche -> zu groß ist in der Regel nicht stimmungsfördernd. Das leere Parkett schreckt schüchterne Leute eher ab sich zu den Tanzenden zu gesellen.

Bei zu kleinen Räumen fühlt sich die Feiergesellschaft zu beengt. Das kann sich bereits beim Essen negativ auf das Ambiente auswirken und eine Tanzfläche die schon nicht als solche zu erkennen ist, lädt auch nicht zum Betreten ein. Daher unbedingt im Vorfeld die potenziellen Veranstaltungsorte besichtigen und den richtigen Raum nach Ambiente, Erreichbarkeit, Preis, Verfügbarkeit und Größe(!) auswählen. Bei der Beurteilung des benötigten Raumbedarfs auch mögliche Sitzordnung, Tanzfläche, Buffetbereich, Geschenketisch, Spielecke, Aktivitätsbereiche und ähnliches berücksichtigen. Sollte letztendlich dann doch nur ein zu großer Raum zur Verfügung stehen, ggf. mit Raumteilern den nicht benötigten Platz von dem Partybereich separieren.

2. Ein angenehmes Ambiente

Sorgen Sie dafür das sich Ihre Gäste wohlfühlen, und das von Anfang an. Schon der erste Eindruck sollte positiv sein und den Anwesenden Hochzeitssaengerin Kathleen MayerLust auf mehr (Feiern) bereiten - gediegen oder wild, wie es zu Ihrer Party passt. Zu einer angenehmen Athmosphäre können stilvolle Dekorationen, eine ansprechende Beleuchtung und passende Hintergrundmusik beitragen. Vergessen Sie auch nicht für ein geeignetes Raumklima zu sorgen -> Stichworte: Temperatur & Luftfeuchtigkeit.
Wer es perfekt machen möchte arbeitet auch mit auf das Motto abgestimmten Gerüchen, z.B. Düfte von Kokos und Zitrusfrüchten bei einer Beachparty.
Aber, für alle Stilmittel gilt: NICHT übertreiben - sonst erzielen Sie eher einen gegenteiligen Effekt.

Fazit: Sorgen Sie mit einer bezaubernden Kulisse für gute Laune bei Ihren Gästen, dies wird sich positiv auf deren Feierlaune und somit Ihre Party auswirken.

3. Auf die Sitzordnung achten

Machen Sie sich sorgsam Gedanken über die Sitzordnung auf Ihrer Feier um Streit, Missmut oder Langeweile unter den Gästen zu Hochzeitssaengerin Kathleen Sitzordnungvermeiden. Folgende Tipps sollten Sie bei der Festlegung des Plans beherzigen:

  • Ältere Menschen soweit weg wie möglich von den Lautsprechern. Die Toleranzgrenze für laute Musik ist bei Senioren meist viel niedriger als bei jungen Leuten. Auch können manche der betagteren Semester sich nicht mehr so frei bewegen wie sie gerne möchten und halten daher lieber ein Pläuschen als zu tanzen.
     
  • Auf keinen Fall einen "Singles"-Tisch machen, das könnte für diese Alleinstehenden peinlich werden. Lieber hier und da zwei passende Singles an einem anderen Tisch "zufällig" nebeneinander setzten.
     
  • Versuchen Sie Personen die sich kennen mit unbekannten Menschen ähnlichen Alters mit ähnlichen Interessen zusammen zu setzen. Beispielsweise Paare mit Kindern an einem Tisch - die haben oftmals ähnliche Gesprächsthemen als Eltern. Damit vermeiden Sie, das sich ausschließlich die üblichen Grüppchen bilden und wirken der natürlichen Abgrenzung unter den Partygästen entgegen.
     
  • Bei besonderen Veranstaltungen wie z.B. Hochzeiten ist selbstverständlich den wichtigsten Personen ein exponierter, zentraler Platz zuzuweisen. Die Gastgeber stehen im Mittelpunkt, sollten ihre Feier gut einsehen und von der Feiergesellschaft gut gesehen werden können. Ehrengäste wie etwa Eltern oder Trauzeugen sind unmittelbar bei den Gastgebern zu platzieren. Aber auch bei einigen Firmenveranstaltungen ist die Berücksichtigung einer bestimmten Rangordnung bei der Sitzvergabe empfehlenswert (Vorstände, Geschäftsführer, führende Manager, ... Abteilungsleiter zusammen mit deren Teams).

4. Zu lange Wartezeiten vermeiden

Versuchen Sie unbedingt längere Wartezeiten für Ihre Feiergesellschaft zu vermeiden um Langeweile erst gar nicht aufkommen zu lassen.Hochzeitssaengerin Kathleen and the Dj Langatmige Pausen sind meist die Ursache dafür, das Partys unnötig spät beginnen und die Feierlaune der Gäste aufgrund von Müdigkeit nicht auf dem optimalen Niveau ist. Planen Sie daher ihren Tag durch und füllen Sie Pausen mit kurzweiligem Programm.

Sollten sich längere Wartezeiten nicht vermeiden lassen (z. B.weil Sie nach einer Trauung noch beim Fotoshooting sind) weisen Sie Ihre Gäste bereits bei der Einladung darauf hin. Sprechen Sie Empfehlungen aus wie die freie Zeit beispielsweise vor Ort genutzt werden kann und wann und wo sich Ihre Familie/Freunde wieder einfinden sollen. Beispiele: freie Zeit zur eigenen Nutzung, Spaziergang im angrenzenden Park/Wald, Besichtigung des nahegelegenen Museums. Wahlweise können Sie auch für Beschäftigungsmöglichkeiten am Veranstaltungort sorgen -> Billard-Tische, Darts, Flipper, Kicker, Fotostand, Anmietung Kegel-/Bowlingbahn, Animation, etc.
ABER: alternative Beschäftigungsmöglichkeiten bei Ihrem Eintreffen bzw. zu Beginn Ihres offiziellen Programms unbedingt einstellen (siehe auch "Nicht zu viel Ablenkung bieten")

5. Nicht zu viel Ablenkung bieten

Ist das Hauptziel Ihrer Veranstaltung eine tolle Partystimmung zu haben, sollten sie den Fokus Ihrer Gäste auf der Tanzfläche belassen. Hochzeitssaengerin Kathleen Party TippsSoll heißen, so wenig Ablenkung vom Tanzen bieten wie nur möglich. Zu viele Beschäftigungsmöglichkeiten bringen die Feiergesellschaft eher dazu sich weitläufig zu verteilen und sich mit anderen Dingen zu beschäftigen. Fotostände, Spielautomaten/-konsolen, Dartscheiben, Kicker, Billardtische oder TV-/Kinoecken sind zwar gut gemeint, wirken aber meist einer großartigen Danceparty entgegen.

6. DAS WICHTIGSTE zum Schluss: Direkter Blick zur Tanzfläche

Falls Sie sich für einen DJ oder Musiker entscheiden, platzieren Sie diesen so, das er direkten Blickkontakt zum Publikum halten kann. Hochzeitssaengerin Kathleen Direkter Kontakt zur TanzflächeDenn nur so wird sichergestellt das er bestmöglich musikalisch auf das Geschehen auf und um die Tanzfläche eingehen kann. Er kann so die Leute "lesen" und versuchen das Optimum an Stimmung aus ihnen heraus zu holen. Beim Einschätzen des Publikums spielen dessen Alter, Geschlecht, Temprament, Laune, musikalische Vorlieben und ähnliches wichtige Rollen. Sieht der Musiker seine Zielgruppe nicht komplett (auch jene die nicht tanzen), hat er keine Chance diese fokusiert mit passenden Songs "abzuholen".


Separieren Sie nach Möglichkeit niemals den Raum/Saal fürs Tanzen von dem fürs Essen, außer Sie stellen sicher, das die gesamte Feiergesellschaft den Raum wechselt und dann auch im Tanzbereich bleibt. Bei Missachtung dieser Empfehlung kann es dazu kommen das sich Ihre Gäste auf "zwei Parties" verteilen und der Tanzraum schlimmstenfalls leer ausgeht.

Sollte dies bei Ihrer Location gegeben sein, müßen wir Kathleen and the Dj Ihre Feier leider ablehnen was uns sehr leid tun würde.
Gerne Planen wir mit Ihnen zusammen vorab den kompletten Ablauf Ihrer Hochzeitsfeier, fragen Sie uns gerne an: Kathleen and the Dj Anfrage

Benutzerbewertung: 4.90 / 5

Kathleens Bewertungen:
4.90 von 5 - 16852 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Tipps für eine gelungene Party - 4.9 out of 5 based on 16852 votes

Folgende musikalische Angebote erwarten Sie:

Professioneller Gesang mit Profi Hochzeits-Dj und Musik aus den Bereichen Gospel, Pop, Soul, Musical und Aktuellen Charts wird ihre Hochzeit, Trauung, Silberhochzeit, Goldhochzeit, Taufe, Geburtstag, Dinner, Sektempfang, Firmenveranstaltung oder auch Jubiläum zu einem ganz besonderen Ereignis machen.

Sängerin für die Kirche

Sängerin Standesamt

Trauung und Sektempfang

Sängerin zur Taufe

Kathleen and the DJ zur Feier

Kathleen and the DJ Firmenfeier

Live als Walking Act

Sängerin zur Beerdigung

DJ Steff für Ihre Feier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen