Background Image

Infos zu Corona Lockerungen

Veröffentlicht in Hochzeitssängerin Kathleen's blog

Kathleen Mayer Hochzeitssaengerin 2020 Artikel

Hallo Ihr Lieben, hier möchte ich euch, für Eure Hochzeitsplanung, die Aktuellen Infos zu Corona Lockerungen zur verfügung stellen.

Es darf wieder Gefeiert werden!

 

Gäste müssen ab sofort keinen Mundschutz mehr im Restaurant tragen

 Update ab Mittwoch 16.09.2020 in Rheinland-Pfalz:

+++ Das ändert sich: Mehr Personen bei Veranstaltungen ⚽, ein Platz Abstand 🪑 im Kino & Theater, Weihnachtsstadt statt Weihnachtsmarkt 🎄und mehr Personen im Einzelhandel 🛒 +++
Ministerpräsidentin
Malu Dreyer
: „Der Gesundheitsschutz der Menschen steht für die Landesregierung nach wie vor an erster Stelle. Wir haben es in den vergangenen Monaten gemeinsam mit den Bürgern und Bürgerinnen, unseren Partnern in Gesellschaft und Wirtschaft in großer Solidarität geschafft, das Infektionsgeschehen stark zu verlangsamen und trotzdem gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben zu ermöglichen."
Weiterhin bleiben die AHA-Regeln ein wichtiges Mittel der Pandemiebekämpfung. Das Motto "Ich schütze dich – du schützt mich" gilt gerade auch für Herbst und Winter.
1986846591458640 927202019074492189 o
1986846488125317 1106889711012469403 o
- Bund-Sep
- Bund-Sep
 
 
 

Saar­brü­cken: Der Hy­gie­ne­plan für saar­län­di­sche Gas­tro­no­mie- und Be­her­ber­gungs­be­trie­be wird ab so­fort ge­lo­ckert. Das hat die saar­län­di­sche Lan­des­re­gie­rung be­schlos­sen. So ist nun der The­ken­be­trieb wie­der ge­stat­tet. Auch das Ver­bot von Steh­plät­zen fällt. Diese Ein­schrän­kun­gen hat­ten vor allem klei­nen Knei­pen und Bars Pro­ble­me be­rei­tet. Au­ßer­dem dür­fen Knei­pen und Re­stau­rants nun nicht mehr nur bis Mit­ter­nacht, son­dern ohne Sperrstunde öff­nen.

Anke Rehlinger (SPD):

 

„Wir nähern uns einer Realität, die der Gastronomie wieder annähernd normale Umsätze ermöglicht. Bei aller weiterhin gebotenen Vorsicht kann unser schönes Bundesland damit auch wieder weitgehend normal seine kulinarischen und gastgeberischen Qualitäten zeigen.“

Quelle:https://breaking-news-saarland.de/gaeste-muessen-sofort-keinen-mundschutz-mehr-im-restaurant-tragen/

 

Die Rheinland-pfälzische Landesregierung hat angekündigt, die Corona-Auflagen ab kommendem Mittwoch 24. Juni für private Feiern zu lockern. Allerdings formulierte sie dafür Bedingungen.

Corona 15 07 20 1

So müsse der Personenkreis für solche geschlossenen Gesellschaften - wie etwa bei Geburtstags- oder Hochzeitsfeiern - im Voraus eindeutig festgelegt werden. Außerdem dürften nicht mehr als 75 Menschen an solchen Veranstaltungen teilnehmen. Sei dies erfüllt, müssten das Abstandsgebot und die Maskenpflicht nicht mehr zwingend eingehalten werden, so ein Sprecher der Staatskanzlei. Es darf dann zum Beispiel auch wieder enger zusammen getanzt werden. Die Änderung gilt ab dem kommenden Mittwoch.

Gesang am bestem im Freien

Lockerungen sieht die neue Verordnung auch für Gottesdienste vor. Das bisherige Verbot von Gemeindegesang entfällt. Gottesdiensteilnehmer sowie ein Chor dürfen singen. Blasmusik wird ebenfalls erlaubt. Voraussetzung ist, dass die Anwesenden im Raum einen Abstand von drei Metern einhalten. Es gilt die Empfehlung der Landesregierung, dass Aktivitäten wie Gesang wegen des zu erwartenden verstärkten Aerosolausstoßes möglichst im Freien stattfinden sollen. Quelle: https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/corona-lockerungen-rp-private-feiern-100.html

Ab 24. Juni tritt in RLP die 10.  Corona- Bekämpfungsverordnung in Kraft.

Hier ein Auszug der Hochzeiten und Trauungen betrifft:

"(6) An standesamtlichen Trauungen dürfen neben den Eheschließenden, der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten sowie weiterer für die Eheschließung notwendiger Personen und zwei Trauzeuginnen oder Trauzeugen folgende Personen teilnehmen: 1. Personen, die mit einem der Eheschließenden im ersten oder zweiten Grad verwandt sind sowie deren Ehegattinnen oder Ehegatten oder Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner, und 2. Personen eines weiteren Hausstands. Über den Personenkreis nach Satz 1 hinaus dürfen auch weitere Personen teilnehmen, wenn sichergestellt ist, dass die Personenbegrenzung nach § 1 Abs. 7 eingehalten wird. (7) Private Veranstaltungen mit zuvor eindeutig festgelegtem Teilnehmerkreis, wie beispielsweise Hochzeitsveranstaltungen oder Geburtstagsfeiern, sind mit bis zu 75 gleichzeitig anwesenden Personen auch in angemieteten oder zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten oder Flächen unter Beachtung der notwendigen Schutzmaßnahmen zulässig. Insbesondere gilt die Pflicht zur Kontakterfassung nach § 1 Abs. 8 Satz 1. Das Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 sowie die Maskenpflicht nach § 1 Abs. 3 sind möglichst zu beachten. Der Veranstalter soll die Anzahl der anwesenden Personen so begrenzen, dass die Abstandsregelungen möglichst eingehalten werden können. Anwesenden Personen soll ein Sitzplatz zugewiesen werden. (8) Ausnahmegenehmigungen von den Bestimmungen der Absätze 1 bis 7 können im begründeten Einzelfall auf Antrag von der zuständigen Kreisverwaltung, in kreisfreien Städten der Stadtverwaltung als Kreisordnungsbehörde unter Auflagen erteilt werden, soweit das Schutzniveau vergleichbar, dies aus infektionsschutzrechtlicher Sicht vertretbar ist und der Zweck dieser Verordnung nicht beeinträchtigt wird."

Quelle: https://corona.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/10-corona-bekaempfungsverordnung-und-aktualisierte-hygieneplaene-fuer-vielzaehlige-bereiche-jetzt-onlin/

DJ-Steff -Stephan Mayer

Nun auch im Saarland!

Am Montag 29. Juni 2020 treten im Saarland weitere Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen in Kraft. Bei eingehaltenem Mindestabstand sind größere Menschenansammlungen möglich. Auch für Restaurants und Geschäfte gelten neue Regeln.

Künftig dürfen Veranstaltungen unter freiem Himmel mit bis zu 350 Personen, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit bis zu 150 Personen stattfinden. Allerdings muss es möglich sein, den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten. Der Veranstalter ist außerdem verpflichtet, Veranstaltungen mit mehr als 20 Personen im Vorhinein der zuständigen Ortspolizeibehörde zu melden.

In Restaurants fallen die Quadratmeter-Regeln. Hier ist künftig nur noch die Abstandsregel dafür entscheidend, wie viele Menschen ins Restaurant, die Gaststätte oder das Hotel dürfen. In Geschäften darf künftig ein Kunde pro fünf Quadratmeter in den Laden. Selbst in kleine Läden dürfen auf jeden Fall vier Kunden gleichzeitig. Shishabars können ab Montag wieder öffnen.

KONTAKTSPORT UND CHORPROBEN MÖGLICH

Quelle: https://corona.saarland.de/DE/service/medieninfos/_documents/pm_2020-06-26-lockerungen-aenderungen.html

Folgende musikalische Angebote erwarten Sie:

Professioneller Gesang mit Profi Hochzeits-Dj und Musik aus den Bereichen Gospel, Pop, Soul, Rock und Aktuellen Charts wird ihre Hochzeit, Trauung, Silberhochzeit, Goldhochzeit, Taufe, Geburtstag, Dinner, Sektempfang, Firmenveranstaltung oder auch Jubiläum zu einem ganz besonderen Ereignis machen.

Sängerin für die Kirche

Sängerin im Standesamt

Trauung und Sektempfang

Kathleen für freie Trauung

Sängerin zur Taufe

Kathleen and the DJ

Sängerin zur Beerdigung

Kathleen - Live mit Piano

Unsere Highlights 2019

4 Hochzeiten & eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise front

Hochzeit in Lindau am Bodensee

Lindau am Bodensee 015 400

Konzert - PURE Emotions 2019

Kathleen Pure Emotions ausverk